Compliance

Sanktions- & Embargolisten-Abgleich, Compliance Check

Unternehmen müssen im Umgang mit Stammdaten zahlreichen gesetzlichen Anforderungen gerecht werden. Laut einer EU-Verordnung besteht die Verpflichtung, sämtliche Daten von Geschäftskontakten gegen nationale und internationale Sanktionslisten zu prüfen. Damit soll verhindert werden, dass verbotene Geschäftsbeziehungen mit terroristischen oder kriminellen Personen oder Organisationen zustande kommen.

Verstoßen Unternehmen gegen ein solches Verbot, oder können die Einhaltung der Verordnung nicht nachweisen, drohen als Konsequenz hohe Bußgelder oder gar die Einfrierung des gesamten Unternehmensvermögens. Auch die Gefahr, selbst auf einer Sanktionsliste zu landen, das dadurch entstandene negative Image sowie verlorenes Vertrauen von Kunden und Partnern können ein Unternehmen stark schädigen.


Mit exorbyte matchmaker teure Fehler vermeiden

Ihre Vorteile mit matchmaker

  •  Zuverlässiger Abgleich von Stammdaten gegen Sanktionslisten
  •  Schutz vor juristischen und finanziellen Folgen
  •  Vertrauen in das zuverlässige Finden und Nicht-Finden von Daten
  •  Äußerst fehlertoleranter Abgleich
  •  Auch mehrfach falschgeschriebene Namen, Adressen und Orte werden gefunden
  •  Unabhängig von Sprache und Schriftzeichen
  •  matchmaker arbeitet auch mit kyrillischen, arabischen, chinesischen oder anderen Schriften
  •  Extrem schnell, auch bei Millionen von Datensätzen
  •  Datenbankübergreifender Abgleich
  •  Flexibel in bestehende Systeme und Geschäftsprozesse integrierbar
  •  Erhöhte Datenqualität durch Dublettenabgleich und Adressprüfung
  •  Spart Zeit und Kosten

Sicherheit auf höchstem Niveau

Um den gesetzlichen Compliance-Anforderungen gerecht zu werden, ist eine permanente Kontrolle und ein regelmäßiger Abgleich aller Kunden-, Partner- und Lieferantendaten gegen Sanktionslisten erforderlich. Dabei ist vor Allem neben dem Finden das Nicht-Finden von Identitäten wichtig, um sichergehen zu können, dass Identitäten nicht auf einer Sanktionsliste stehen. Hierbei erschwert schlechte Datenqualität, insbesondere durch unvollständige und fehlerhafte Daten, Dubletten sowie verschiedene bzw. mehrere Datenbanken einen optimalen Datenabgleich. Das kostet Zeit und Geld. Hier braucht es eine Such- und Abgleichtechnologie wie exorbytes matchmaker, die zuverlässig, fehlertolerant und schnell Stammdaten gegen z.B. Sanktionslisten abgleichen kann – auch bei unvollständigen, fehlerhaften, in verschiedenen Schriftzeichen oder datenbankübergreifend abgelegten Datensätzen. Durch eine unscharfe Suche findet matchmaker Übereinstimmungen, die mit herkömmlichen Suchvorgängen nicht auffindbar wären. Findet matchmaker kein Ergebnis, ist dieser Eintrag auch nicht enthalten. All dies vermindert Compliance-relevante Fehler deutlich.

Gerne bieten wir Ihnen eine individuell auf Ihre Anforderungen angepasste Lösung an.

Sprechen Sie uns an!