exorbyte GmbH löst seit 20 Jahren Probleme im Umgang mit Daten

Rundes Jubiläum: Die exorbyte ist seit 20 Jahren mit intelligenter Software zur effizienten Nutzung von Daten erfolgreich. Benno Nieswand, Entwickler und Firmengründer, setzte mit der High Performance Matching Technologie „matchmaker“ einen Meilenstein in der Geschichte der schnellen Suchtechnologie made in Germany.

Spezialisiert auf Stammdaten

Was in einem Büro im Buhlenweg in Konstanz seinen Anfang nahm, wird heute von einem 23-köpfigen Expertenteam mit ungebremster Leidenschaft für Daten fortgeschrieben. exorbyte ist spezialisiert auf intelligente Algorithmen, das heißt: Software, die Daten auf Knopfdruck findet, abgleicht und zuordnet. Kombiniert mit künstlicher Intelligenz entstehen am Firmensitz im Innovation Center Konstanz individuelle Lösungen für ein effizientes Arbeiten mit Daten. Für seine Leistung wurde exorbyte mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt erhielt das Team die Trophäe Top-Innovator 2019 im Rahmen des Innovationswettbewerbs TOP 100.

Seit 2020 führt Roland Meyer die Geschäfte des Softwarespezialisten. Gründer Benno Nieswand wirkt beratend im Kreis des Unternehmensbeirats.  

Vom Softwarehersteller zum Lösungsanbieter 

Große Datenbestände pflegten vor 20 Jahren klassischerweise Versender, Adressverlage und Auskunfteien. Heute ist Big Data die Basis zahlreicher Wirtschaftsunternehmen und Motor neuer Geschäftsmodelle. Auch die öffentliche Verwaltung steht vor der dringlichen Aufgabe, Prozesse zu digitalisieren. Daten effizient nutzen zu können, ist die Aufgabe, derer sich exorbyte verschrieben hat. Mit der voranschreitenden Digitalisierung komplexer Geschäftsprozesse steigen die Anforderungen an eine zuverlässige Datenverfügbarkeit und Datenqualität.

„Als hochspezialisiertes Team suchen wir verstärkt die Partnerschaft mit breit aufgestellten Lösungsanbietern für umfassende Wertschöpfungsketten“, beschreibt Geschäftsführer Meyer ein Ziel der Unternehmensentwicklung. „Mit dem hiesigen Scandienstleister ibml, der Kunden auf der ganzen Welt bedient, sind bereits integrierte Scan & Match Lösungen entstanden. Diesen Weg wollen wir für weitere Anwendungen gehen“, ergänzt er.

Transparenz schafft Vertrauen

Milliarden von Daten in Millisekunden sicher zu durchsuchen, bildet seit 20 Jahren das Fundament für das langjährige Kundenvertrauen in die exorbyte Technologie. So bearbeitet exorbyte bei stetig wachsenden Datenbeständen täglich mehrere Millionen Suchanfragen für große Kunden. Dazu zählen namhafte Finanzdienstleister, Telekommunikationsanbieter, Onlineplattformen und Behörden. „Unsere Kunden können auf das Suchergebnis vertrauen“, betont Meyer und führt fort: „Mit verlässlicher Datentransparenz machen sie weniger Fehler, vermeiden Risiken präventiv und sparen nachhaltig Ressourcen.“